Damensitzung der KG Böse Geister 2018

Rund 300 närrische Frauen feierten vier Stunden lang eine jecke Party in der Stadthalle Hiltrup und waren vom Programm-Mix bei der 22. Damensitzung der KG Böse Geister begeistert.Fliegende Kammerkätzchen aus Köln, urkomische Showtalente aus den eigenen Reihen und zum grandiosen Finale Sänger Norman Langen, der seine weiblichen Fans vor der Bühne fast bis zur Ekstase treibt: Die 22. Damensitzung der KG Böse Geister am Freitagabend in der Stadthalle Hiltrup gefiel mit einem Mix aus kölscher Stimmungsmusik, hochkarätigem Showtanz und einem perfekt agierenden Moderatoren-Duo. Geisterdamen-Chefin Martina Pieper mischte gemeinsam mit Ralf „Eppi“ Ebbing den Saal auf. Wenn es wirklich mal im Programm für ein paar Minuten Leerlauf gab, sang sich „Eppi“ spontan und galant in die Herzen der Närrinnen.

Prinz Christian, der mit der Karnevalistischen Stadtwache gleich zu Beginn des jecken Abends auf die Bühne stürmte, hielt es nicht lange oben auf dem Podest. Er mischte sich unter die originell verkleideten Frauen und sang sich die Seele aus dem Leib. „Gute Stimmung pur von Anfang an. Das ist das Erfolgsrezept dieser geisterlichen Damensitzung“, so Präsident Stephan Pahl. Ähnlich wie viele andere Elferräte glänze der neue Geisterboss mit einer Showeinlage als rockiger „Freddie Mercury“.

Die Auftritte aus den eigenen Reihen waren das Salz in der Suppe und für viele ein persönliches Highlight in der vierstündigen Sitzung. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr war das Gentlemen-Ensemble der Männertanzgruppe Fauth Dance Company natürlich wieder als Programmpunkt gesetzt. „Die flotten Jungs reißen hier gleich die Hütte ab“, prophezeite „Eppi“ kurz vor dem Tanzspektakel. Er lag damit goldrichtig. Erst nach vielen Zugaben und schon ansatzweise entkleidet räumte die Herrengarde schließlich die Bühne.

Mit der Tanzgruppe Kammerkätzchen und Kammerdiener holten sich die Geister die Stars der Alten Kölner Karnevalsgesellschaft „Shnüsse Tring“ nach Hiltrup. Anspruchsvolle Choreografien mit vielen akrobatischen Elementen zu rheinischen Liedern wurden noch übertroffen von einem Rock‘n‘Roll-Medley, wie man es von Karnevalstanzgruppen selten sieht. RTL-Superstar-Gewinner Norman Langen setzte nach musikalisch überzeugenden „Dröpkes“ und amüsanten Schlossknacker-Tänzern den krönenden Schlusspunkt unter die Damensitzung.

Bilder

Veranstaltungen

15.05.2018

Dienstag, 19:00 Uhr
Zwei Löwen Klub

Münster bei Nacht

Sie wollen über unsere wunderschöne Stadt Münster etwas sehen? Dann schauen Sie sich das Video Münster bei Nacht von Simon Jöcker an.

Appyourself