Obergeister

Hier stellen sich die Obergeister vor:

Im Jahre 1964 hatte der damalige Präsident der KG Böse Geister, Helmut Osthues, die für die Gesellschaft „glorreiche“ Idee, einen Senat, wie bereits bei anderen Gesellschaften in Münster vorhanden, zu gründen.

Nur, wie sollte man das neue Kind der Gesellschaft nennen?

SENAT der KG Böse Geister war nicht dekorativ genug. Helmut Osthues hatte dann die Idee, was lag auch näher, diese neue Institution der Gesellschaft einfach und schlicht OBERGEISTER zu nennen.

Nach Helmut Osthues‘ Vorstellung konnte aber nur der Obergeist werden, der auch die nötigen Voraussetzungen hierfür mitbrachte: ein einwandfreier Leumund, er soll etwas darstellen, ganz wichtig: sein Herz muss für die KG Böse Geister schlagen und er braucht einen Paten, der ihn vorschlägt und für alle diese Eigenschaften bürgt.

Jeder neue Obergeist erhält auf der alljährlich am 1. Advent im Rathausfestsaal stattfindenden Ehren- und Obergeistertaufe einen speziell auf ihn ausgerichteten Taufnamen. Seit der Gründung wurden und werden jedes Jahr maximal vier Böse Geister, die mindestens zwei Jahre Mitglied der Gesellschaft sein müssen, zu neuen Obergeistern gewählt. Hinzu kommt ein Tierspender, der immer den jeweiligen Präsidenten als Paten hat. Dieser neue Obergeist spendet dem Allwetterzoo Münster ein von ihm ausgewähltes Tier. Die Mitgliederzahl bei den Obergeistern ist satzungsgemäß auf 111 begrenzt.

Zurzeit haben die Obergeister 93 Mitglieder. Jeder neue Obergeist erhält einen Ehrenausweis. Hierin befinden sich der Name, der verliehene Titel und folgender wichtiger Text:

 

Wo immer du bist,
und was es auch sei,
den Ausweis, ich rat‘ dir,
hab‘ stetens dabei;
und hast du‘ n mal nicht,
das gibt es im Leben,
musst willig du deine Strafe geben.
 

1965/66 wurden Lothar Fröhlich und Herbert Winter die ersten Obergeister. Lothar Fröhlich, Obergeist vom Krameramtshaus, wie er getauft wurde, war dann anschließend 24 Jahre Sprecher -entspricht den Senatspräsidenten anderer Gesellschaften – der Obergeister. Es folgten Wolfgang Hinrichs, Obergeist von der ersten Windel, Manfred Brokinkel, Obergeist vom fidelen Berg, Dr. Ulrich Baumheuer, Obergeist vom verplombten Loch, Hans Joachim Kramer, Obergeist von der sanften Landung und der amtierende Sprecher der Obergeister, Markus Wewer, Obergeist vom versteuerten Recht.

Möchten Sie auch Obergeist werden? Werden Sie Mitglied und suchen sich einen Obergeist als Paten.

Möchtest du mehr über die Obergeister erfahren, sende einfach eine Mail an
Markus Wewer.

Unter folgendem Link findest Du die Aufstellung aller Obergeister mit ihrem Obergeisternamen: Zur Aufstellung der Obergeister

Bilder

Veranstaltungen

24.11.2017

Freitag, 18:45 Uhr
Halle Münsterland / Congress Saal MCC

03.12.2017

Sonntag, 11:00 - 17:00 Uhr
Rathaus Münster

12.01.2018

Freitag, 19:11 Uhr
Stadthalle Hiltrup

Münster bei Nacht

Sie wollen über unsere wunderschöne Stadt Münster etwas sehen? Dann schauen Sie sich das Video Münster bei Nacht von Simon Jöcker an.

Appyourself