Haus Simeon in „Geisterhand“

3257_77__06.02.2015 Seniorennachmittag_Haus_SimeonAm Freitag, 22.01.2016 besuchten die Bösen Geister die Bewohner im Altenheim Haus Simeon um mit ihnen einen wunderschönen karnevalistischen Nachmittag zu verbringen. Nach dem Einmarsch des Elferrates, Obergeister, Geisterdame und Kinderprinzessin Kimberly I. ging es mit einem bunt gespickten Programm los. In dem gut zweistündigem Programm wechselten sich tänzerische und musikalische Einlagen ab. So waren es die Aaseesternchen der NZA die mit ihrem Marschtanz den Anfang machten. Im Anschluss hieran gab es eine Gesangseinlage unseres Hofsängers Ralf „Eppi“ Ebbing, der mit seinen Lieder die Anwesenden zum mitschunkeln und mitsingen brachte.
Jetzt wurde es aber voll im Saal, kamen doch jetzt die Aaseeküken der NZA. Mit ihrem diesjährigen Showtanz „Affenalarm! Im Zoo da sind die Affen los!“ verzückten sie das Publikum. Im Programm ging es nun mit der „goldenen Trompete“ von Roger Meads weiter. Danach gaben sich die Majestäten die Klinke in die Hand, so kam zu erst das Stadtjugendprinzenpaar Jule I. und Leon I. mit ihren Adjutanten. Als Überraschung hatten sie die Tanzgruppe der KG Schlossgeister dabei, die uns auch ihren Showtanz zeigten. Nach dem das Jugendprinzenpaar ihr Sessionslied gesungen hatte machten sie die Bühne für den Stadtprinzen Bernard I. frei.
Nach dem Auftritt des Prinzen kamen die NZA Sternchen mit ihrem Showtanz auf die Bühne. Bevor der Ausmarsch stattfand, zeigte Roger Meads noch einmal sein Können.
Zum Schluss versprach der Präsident noch, das wir auch im nächsten Jahr wieder kommen würden, um im Haus Simeon Karneval zu feiern, dann auch mit einer Überraschung – denn das Haus Simeon feiert im nächsten Jahr sein 40 jähriges Bestehen.

Bilder

Veranstaltungen

24.11.2017

Freitag, 18:45 Uhr
Halle Münsterland / Congress Saal MCC

03.12.2017

Sonntag, 11:00 - 17:00 Uhr
Rathaus Münster

12.01.2018

Freitag, 19:11 Uhr
Stadthalle Hiltrup

Münster bei Nacht

Sie wollen über unsere wunderschöne Stadt Münster etwas sehen? Dann schauen Sie sich das Video Münster bei Nacht von Simon Jöcker an.

Appyourself